Sanitätshaus Kellberg, Orthopädiemanufaktur Kellberg, Orthopädie-Schuhtechnik, Orthopädische Maßschuhe

Orthopädie- Schuhtechnik

Mit individuell angepassten oder maßangefertigten orthopädischen Schuhen, Schuhzurichtungen und Spezialeinlagen für Diabetiker, sorgen wir dafür, dass Sie auf Schritt und Tritt auf dem richtigen Weg bleiben. Besondere Bettungen und individuelle Fußversorgungen, vermeiden Druckstellen und Wunden, korrigieren Fehlstellungen und helfen Ihnen, Ihre Mobilität zu erhalten.

Ihr Schuh

___________

"Goldene Handwerksleistung" zeichnet das Team der Orthopädie-Schuhtechnik unserer Manufaktur aus. Medizinisches Wissen, handwerkliches Geschick, Erfahrung  und modernste Technik, liefern die Basis zur Herstellung aufwändig gefertigter orthopädischer Maßschuhe und Schuhzurichtungen, die Ihre Fußgesundheit gewährleisten. Gerade die Versorgung diabetischer Fußsyndrome bedeutet eine große Herausforderung für unsere Techniker.

Mit 26 Knochen ist der Fuß sehr komplex aufgebaut und verfügt über ein Viertel der Knochen, die im gesamten menschlichen Körper vorhanden sind. Die Füße sind das Fundament des Körpers und ein Meisterwerk der Natur. Manchmal erhalten sie nicht die Aufmerksamkeit und Pflege, die sie verdienen. Dabei tragen gesunde Füße entscheidend zur Lebensqualität und zu einem aktiven, gesunden Lebensstil bei.

Sanitätshaus Kellberg, Orthopädiemanufaktur Kellberg, Orthopädie-Schuhtechnik, Orthopädische Maßschuhe

Orthopädische Schuhe nach Maß

Die Anfertigung orthopädischer Maßschuhe erfordert ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrung. Eine eingehenden Beratung und Begutachtung der Fußdeformität, in enger Zusammenarbeit mit Fachärzten und Therapeuten, ist der 1.Schritt zur Herstellung der Spezialschuhe. Die Erstellung ihres individuellen Schuhleisten, als Modell zur Herstellung des Schaftes, beruht auf einem Fuß- Scan und der Abnahme eines Gipsabdruckes. Verschiedene Schaftformen und hochwertige Lederarten, in schadstoffgeprüfter Qualität, geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren orthopädischen Maß-Schuh, unter Berücksichtigung des Krankheitsbildes, nach Ihren Wünschen zu designen. Sind Sie interessiert an der Herstellung des maßgefertigten Schuhwerkes oder haben noch keine Idee, wie Ihr Maßschuh aussehen könnte? Hier finden Sie mehr Informationen und interessante Details zu unserem Handwerk.
 

Indikationen

Created with Sketch.
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Rheuma
  • Arthrose
  • Fußdeformitäten
  • Beinlängendifferenzen 
  • Gelenkversteifungen 
  • in Verbindung mit Prothesenversorgung
Sanitätshaus Kellberg, Orthopädiemanufaktur Kellberg, Orthopädie-Schuhtechnik, Orthopädische Maßschuhe

Maßschuhe für Diabetiker

Krankheitsbilder wie Diabetes mellitus erfordern äußerste Aufmerksamkeit in der Auswahl des Schuhwerkes. Durchblutungs- und Empfindungsstörungen, bergen die Gefahr von chronischen Wunden und können nur durch Spezial- oder maßgefertigte orthopädische Schuhe vermieden und therapiert werden. Um die Mobilität des erkrankten Menschen zu erhalten und die Lebensqualität zu verbessern, ist die enge Zusammenarbeit in einem Diabetesnetzwerk unumgänglich. Bei der Behandlung von Menschen mit einem diabetischen Fußsyndrom (DFS) ist in der Regel ein ganzes Team an Experten, verschiedener Fachgebiete gefragt. Dazu zählen neben dem Diabetologen, Gefäßspezialisten, Wundtherapeuten, Chirurgen und medizinische Fußpfleger, die erfahrenen und fachkompetenten Orthopädieschuhtechniker unseres zertifizierten Fachbetriebes. Die Zusammenarbeit mit unseren Schwerpunktpraxen im Diabetesnetzwerk Köln, garantiert Ihnen die bestmögliche Versorgung durch unser Sanitätshaus Kellberg. Eine unzureichende oder falsche Versorgung kann fatale Folgen, wie z.B. schwere Infektionen oder gar Verlust der Gliedmaße mit sich bringen. 

Anwendungsbereiche

Created with Sketch.
  • diabetische Fußsyndrom (DFS)
  • Rheumatischer Fuß
  • Fußdeformitäten 
  • Einlagerung von Lymphflüssigkeit in den Gliedmaßen.
  • Schmerzzustände, als auch Sensibilitätsstörungen, wie Polyneuropathie
  • Verhinderung von Druckstellen oder Störfaktoren, die Schäden am Fuß provozieren  


Semiorthopädische Schuhe

Diese Bezeichnung gilt für konfektionierte Spezialschuhe. Der Innenschaft ist weitgehend Nahtfrei und in verschiedenen Weiten erhältlich, um Druckstellen zu vermeiden. Er lässt sich weit öffnen, um einen bequemen Einstieg zu ermöglichen. Eine entlastende Sohle mit Absatz- und Vorfußrolle für kontrolliertes Abrollen ist bereits eingearbeitet, kann aber ggf. noch verändert oder angepasst werden. Diese Spezialschuhe sind in höchster Qualität und Verarbeitung und werden in Deutschland hergestellt. Sie bieten genügend Platz für entsprechende diabetische Fußbettungen oder Einlagen in Sonderanfertigung.

Anwendungsbereiche

Created with Sketch.
  • Diabetisches Fußsyndrom ohne schwerwiegende Deformität
  • Rheuma
  • Arthrose
  • Polyneuropathie
  • Gelenkversteifung
  • leichte Fußdeformitäten 


Sanitätshaus Kellberg, Orthopädiemanufaktur Kellberg, Orthopädie-Schuhtechnik, Orthopädische Badeschuhe

Schuhzurichtungen

Diese Bezeichnung beinhaltete biomechanische Veränderungen an vorhandenen Konfektions-Spezial-oder orthopädischen Maßschuhen.

Z.B. werden Beinlängendifferenzen durch den einseitigen Aufbau der Sohlenstärke, gelenkschonende Abrollsohlen, Entlastung im Bereich der Mittelfußköpfchen und der Großzehengrundgelenke, sowie statische Fehlstellungen durch entsprechende Veränderungen erreicht. Zur Optimierung dieser funktionellen Veränderung empfiehlt unser Orthopädieschuhtechnik- Team, die passende Einlagenversorgung. 
Wir beraten Sie gern und führen diese Versorgungen für Sie sauber und fachgerecht aus.

Optionen

Created with Sketch.
  • Beinlängenausgleich
  • versteifte Abrollsohle, 
  • Schmetterlingsrolle
  • Außen-oder Innenranderhöhung
  • Laschenpolsterung
  • Vorfußverbreiterung, 
  • angepasste Vorfußkappe 


Therapieschuhe

Anwendung finden Therapieschuhe als funktionale Bequemschuhe für zu Hause oder auch der ideale Begleiter während einer Reha-Therapie. Die Schuhe lassen sich besonders weit öffnen und haben im Innenbereich keine Nähte. Sie sind waschbar und haben eine rutschhemmende Laufsohle. Ein Verbandschuh, der sich in der Weite besonders angenehm regulieren lässt. Postoperativ oder für empfindliche Füße, bei Wassereinlagerungen in den Füßen oder nur als bequemer Hausschuh. Die besonderen Entlastungsschuhe bieten je nach Auswahl des Therapiemodells eine gesicherte Entlastung des Vor-oder Rückfußes oder mit entsprechender Bettungseinlage, für den diabetischen Fuß. Der universelle Schuh aus Polyamid hat ein Innenfutter mit angenehme Polstereigenschaft der Membran, die eine sehr gute Druckentlastung bewirkt. Therapieschuhe sind verordnungsfähig bei entsprechender Indikation.